Vorlage:Modell Lambretta (V1)

Aus Vespa Lambretta Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
BILD vom MODELL..

____Beschreibung zum Modell____

Baureihe: Serie 1/2/3

Baujahre und Rahmennummern[Bearbeiten]

Baujahr Rahmennummern Stückzahl Typ
Baujahr Präfix ☆ 000#### - 000#### ##.## Stück Serie 1/2/3
Baujahr Präfix ☆ 000#### - 000#### #.### Stück Serie 1/2/3
Baujahr Präfix ☆ 000#### - 000#### #.### Stück Serie 1/2/3
  Stückzahl insgesamt: ##.### Stück  

Farben[Bearbeiten]

Modell / FIN / Jahr Karosseriefarben (Lechler) Grundierung lackierte Teile
ab z.B. 1966 - Bianco Nuovo / weiß (8059)
- Biancospino / weiß (8082)
-?- / -?- (####) - Felgen
- Bremstrommeln
- Lenkrohr und Radnabe vorne
in: Fahrzeugfarbe
- Lüfterradabdeckung
in Fahrzeugfarbe


Fahrzeugdaten[Bearbeiten]

Technische Daten[Bearbeiten]

Leistung
Leistung: ## PS bei #.000 U/min
Höchstgeschwindigkeit: ~ ### km/h
max. Drehzahl: -
max. Steigfähigkeit: ## %
Abmessungen
Radstand: #.### mm
Gesamtlänge: #.### mm
max. Breite: ### mm
max. Höhe: #.### mm
min. Bodenfreiheit
am Trittbrett:
### mm
Wendekreis: #,# m
Gewicht
Leergewicht: ### kg
zul. Gesamtgewicht: ### kg
Verbrauch
Tankinhalt: #,# Liter (davon #,# L Reserve)
Verbrauch: #,# Liter/100 km
Reichweite: ~ ### km

Motor[Bearbeiten]

Lambretta Kettenantrieb der Triebsatzschwinge
Motornummer: z.B. LIS
Position Motornummer: rechte Seite Motor im Bereich der Schaltwaage
Motorart: z.B. 2-Takt-Motor mit Direkteinlass über den Zylinder
Anzahl Zylinder: 1
Hubraum: ### cm³
Bohrung: ## mm
Kolbenhub: ## mm
Überströmer: #
Verdichtungsverhältnis: # : #
Getriebe
Primärübersetzung(Kette): ##:## (Sprocket/Kupplung) - #,##
Kettenlänge: ## Glieder
Anzahl Kupplungsscheiben: #
4-Gang:
1. Gang: ##:## Z - (1:#,##)
2. Gang: ##:## Z - (1:#,##)
3. Gang: ##:## Z - (1:#,##)
4. Gang: ##:## Z - (1:#,##)
Motorlager:
Kurbelwelle Getriebeseite (Sprocket): __×__×__ mm (SKF ####)
Kurbelwelle LiMaseite (Maghouse): __×__×__ mm (FAG ####)
Kupplung Nadellager: Messingbuchse / __×__×__
Nebenwelle/Getriebeabdeckplatte: __×__×__ mm (6004)
Nebenwelle Nadelllager: __×__×__ mm
Hauptwelle Nadellager: __×__×__ mm
Hauptwelle radseitig: __×__×__ mm
Wellendichtringe:
Kurbelwelle Antriebsritzel: __×__×__ mm
Kurbelwelle (Maghouse/LiMa): __×__×__ mm
Hauptwelle radseitig: __×__×__ mm
Kickstarter: __×__×__ mm
Vergaser z.B. Dell'Orto SH 20
Gasschieber: Dell'Orto ####-#
Mischrohr: ##
Hauptdüse: ##
Nebendüse: ##
Chokedüse: ##
Schwimmergewicht: # g
Zündung:
Art: Unterbrecher-Zündung 6 Volt
Vorzündung: __° vor OT[1]
Kontaktabstand: 0,5-0,6 mm[2]
Zündkerze: BOSCH xxx / NGK xxx

siehe auch Lager Lambretta >>

Fahrwerk[Bearbeiten]

Räder
Felgen: 2.10x10 Zoll
Reifengröße: 3.50x10 Zoll[2]
Reifendruck vorne (solo & zu zweit): #,# bar / #,# bar[2], laut "Sticky" 1,2 bar / x,x bar
Reifendruck hinten (solo/zu zweit): #,# bar / #,# bar[2], laut "Sticky" 2,0 bar / 2,4 bar
Lager Fahrwerk
Schwingenfedern vorne: ### mm (an Fork-Links)
Radlager Vorderachse: __x__x__ mm (6201)
Radlager Hinterachse: __x__x_ mm (Casa Lambretta)
Lenkrohrlager oben: ## Kugeln mit xx mm
Lenkrohrlager unten: ##
Bremsen
vorne: Trommelbremse/Scheibenbremse mit Ø ### mm
hinten: Trommelbremse Ø innen ### mm
Bolzen Radnabe: M 8 oder M10 (Radmuttern mit/ohne Bund, SW##)
Aufhängung & Federung
Aufhängung vorne: gezogene Kurzschwinge
Aufhängung hinten: Triebsatzschwinge
Federung vorne: 2x ### mm Federn (mit/ohne Stoßdämpfer)
Federung hinten: Federbein mit ### mm Länge

Elektrik[Bearbeiten]

Bauteil Werte Sockel/Beschreibung
Lichtmaschine: 6 Volt - z.B. 30 Watt Schwunglicht-Magnetzündung (ungeregelt / mit Regler)
Scheinwerfer: 6 Volt - 25/25 Watt Sockel: BA20d (Bilux)
Reflektor: Ø xxx mm
Standlicht: 6 Volt - # Watt Sockel: S 8,5/9,5
Tachobeleuchtung: 6 Volt - 0,# Watt BA_s
Rücklicht: 6 Volt - # Watt BAY __
Bremslicht: 6 Volt - ## Watt BAY __
Blinker: XX Volt - ## Watt ja/nein?
Hupe: Wechselstrom AC oder Gleichstrom DC evtl. Form wie z.B. Muschelhupe
Batterie: 6 Volt - 8 Ah ### x ### x ## mm

Schmierstoffe[Bearbeiten]

Dämpfer vorne: xxxx
Dämpfer hinten: xxxxx
Getriebeöl: SAE 90
Kraftstoffschmierung: 2-Takt Öl - __% oder 1:__ (## ml auf 1 Liter Benzin)[2]

Karosserie[Bearbeiten]

Stahl-Rohrrahmen mit Frameloop
Karosse
Rahmenart:[3] Stahl-Rohrrahmen
Position Rahmennummer: rechte Seite im Stahlrahmen hinter der Querstrebe der Motoraufnahme
Anbauteile
Tacho: Hersteller: Veglia
Form: Trapez
Ziffernblatt: weiß/beige bis xxx km/h
Wellenaufnahme: [#,# mm]
Sitzbank / Sattel: -?-
Schriftzüge und Embleme: Beinschild vorne: Schriftzug "___" (chrom)
Beinschild vorne links: Schriftzug "____"(chrom)
Emblem: "____"
Heckemblem unter dem Sattel: Schild mit Aufschrift "________"
Schlitzrohr Beinschild: Kantenschutz aus Gummi in grau mit Aluminium Endstücken
Trittleisten: 3/-/3 Breite: ## mm
Kunststoff grau
Zierleisten: Seitenbacken: ______
weitere Anbauteile: -?- Handschuhfach / Gepäckträger / Reserverrad / .......

Seilzüge: siehe -> Bowdenzuglängen Lambretta

Siehe auch[Bearbeiten]

Forentopics:

Einzelnachweise[Bearbeiten]

[1] [2]

  1. 1,0 1,1 The Complete Spanner's Manual (Sticky): Lambretta Scooters
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 2,4 2,5 Bedienungsanleitung, abrufbar auf scooterhelp.com
  3. https://de.wikipedia.org/wiki/Motorradrahmen

Weblinks[Bearbeiten]

  • ----