Vespa 125 GTR (VNL2T)

Aus Vespa Lambretta Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die GTR (das "R" steht für "rinnovato") ist bei den 125ern die Nachfolgerin der GT und Rahmen und Motor behalten deren Präfix. Der Rahmen entspricht dem der 150 Sprint Veloce und der Rally 200, was sich gegenüber der GT vor allem am nun großen, runden Scheinwerfer (Ø 130 mm) bemerkbar macht. Vo der Sprint V. und der Rally unterscheidet der Rahmen sich durch die waagrechten Aluminium-Zierleisten auf den Backen und der Kotflügel-Finne aus Aluminium. Als rein italienisches Modell (jedoch exportiert auch nach Schweden, Frankreich und in die Schweiz (dort als 125 Sprint verkauft) darf die GTR in Italien bereits ab 16 Jahren gefahren werden. Der 4-Gang-Motor entsprach dem der GT, erst irgendwann 1975 erfolgte die Umstellung von 2 auf 3 Überströmer (etwa bei VNL2T *138957).


Baujahre und Rahmennummern[Bearbeiten]

1968

Rahmennummern: VNL2T *100001 - *100751
Stückzahl: 751


1969

Rahmennummern: VNL2T *100752 - *107340
Stückzahl: 6.589


1970

Rahmennummern: VNL2T *107341 - *112897
Stückzahl: 5.557


1971

Rahmennummern: VNL2T *112898 - *117898
Stückzahl: 5.001


1972

Rahmennummern: VNL2T *117899 - *124092
Stückzahl: 6.194


1973

Rahmennummern: VNL2T *124093 - *128068
Stückzahl: 3.976


1974

Rahmennummern: VNL2T *128069 - *135902
Stückzahl: 7.834


1975

Rahmennummern: VNL2T *135903 - *141381
Stückzahl: 5.479


1976

Rahmennummern: VNL2T *141382 - *145658
Stückzahl: 4.277


Stückzahl insgesamt: 45.658 bzw. 51.788 (bis 1978)

in unten angegebener Quelle ist von 51.788 Exemplaren die Rede, die GTR wurde bis 1978 noch produziert


Farben[Bearbeiten]

Farben (cod.MaxMayer): Chiaro di luna metalizzato (Silber-metallic) 2.268.0108, 1969: Verde pastello (Pastellgrün) 1.298.6399*, ab 1971: Rosso corallo 1.298.5811, ab 1972: Blu (Blau) 2.298.7230, ab 1973: Azurro cina (Chinablau) 1.298.7402, Grigio polaris (Polargrau) 1.268.8200 (im Band 6 steht nicht dabei, ob das Polargrau auch erst ab irgendeinem Baujahr kam)

*Angabe fehlt in Vespa Tecnica 6, ist aber belegbar: hier und hier Lüfterradabdeckung, Felgen, Bremstrommeln, Lenkrohr und Radnabe vorne Alluminio (Aluminium) 1.268.0983

Korrosionsschutz (cod. MaxMayer): Grigio (Grau) 8012M

Fahrzeugdaten[Bearbeiten]

Allgemeine Abmessungen[Bearbeiten]

  • Radstand: 1200 mm
  • Gesamtlänge: 1770 mm
  • max. Breite: 670 mm
  • max. Höhe: 1045 mm
  • Sattelhöhe: mm
  • min. Bodenfreiheit am Trittbrett: 220 mm
  • Wendekreis: 1400 mm

Leistung[Bearbeiten]

  • Höchstgeschwindigkeit: 93 km/h
  • Leistung: PS
  • max. Drehzahl:
  • max. Steigfähigkeit:

Verbrauch[Bearbeiten]

  • Tankinhalt: 7,7 Liter (einschl. ca. 1,4 Liter Reserve)
  • Durchschnitt auf 100 km: 2,1 Liter
  • Reichweite: 366 km

Gewicht[Bearbeiten]

  • Leergewicht: 89 kg

Motor[Bearbeiten]

  • Motornummer: VNL2M
  • Position Motornummer: an der Motorschwinge rechts auf Höhe des Auspuffkrümmers
  • Anzahl Zylinder: 1
  • Hubraum: 123,4 cm³
  • Bohrung: 52,5 mm
  • Kolbenhub: 57 mm
  • Überströmer: 2, ab 1975 (etwa bei VNL2T *138957) 3
  • Verdichtungsverhältnis: 1:7,8
  • Getriebe: 4-Gang
  • Übersetzungsverhältnis
    • 1. Gang 13:57 Z (1:4,385)
    • 2. Gang 17:52 Z (1:3,059)
    • 3. Gang 22:48 Z (1:2,182)
    • 4. Gang 27:42 Z (1:1,556)
  • Primärübersetzung: 19:67 Z (1:3,526)
  • Anzahl Kupplungsscheiben (Kork/Stahl):
  • Motorlager:
    • Kurbelwelle kuluseitig: 25x62x12 mm, z.B. SKF 613912 / FAG 98305 / PFI 98305/C3 (11 Kugeln)
    • Kurbelwelle limaseitig: 25x62x12 mm, z.B. SKF 613912 / FAG 98305 / PFI 98305/C3 (11 Kugeln)
    • Kupplung Lagernadeln:
    • Nebenwelle: 15x42x13, z.B. SKF 6302
    • Hauptwelle radseitig: 20x47x14, z.B. SKF 6204
  • Wellendichtringe:
    • Kurbelwelle kuluseitig: 20-62-6.5
    • Kurbelwelle limaseitig: 20x40/60x7
    • Hauptwelle radseitig: 27-47-6
  • Vergaser: Dell'Orto 20.17 D
  • Bedüsung original:
    • Hauptdüse: 102
    • Nebendüse: 42
    • Luftkorrekturdüse: 160
    • Mischrohr: E1
    • Chokedüse: 60
  • Zündung:
  • Vorzündung: 21° vor OT
  • Kontaktabstand: mm
  • Zündkerze: NGK B7HS oder Bosch W5AC

Fahrwerk[Bearbeiten]

  • Felgen: 2.10-10"
  • Reifengröße: 3.50-10"
  • Reifendruck vorne (solo / zu zweit): bar / bar
  • Reifendruck hinten (solo / zu zweit): bar / bar
  • Schwingenlager:
  • Radlager bremstrommelseitig: 17x40x12 mm, z.B. SKF 6203 (ungedichtet) oder 6203 RS (einseitig mit Dichtring, Dichtring zeit zur Bremstrommel, Filzdichtring kann entfallen)
  • Radlager schwingenseitig: 12x32x10 mm, z.B. SKF/FAG 6201
  • Lenklager unten: Lagerring
  • Lenklager oben: Lagerring
  • Bremsen: z.B. Trommelbremsen, vorne Ø ### mm, hinten Ø ### mm

Elektrik[Bearbeiten]

  • Batterie: -
  • Elektrostarter: -
  • Scheinwerfer: 6V 25/25W
  • Stadtlicht: 6V 5W
  • Tachobeleuchtung: 6V 0,6W
  • Blinker: -
  • Rücklicht: 6V 5W
  • Bremslicht: 6V 10W
  • Hupe: 6V Wechselstrom-Schnarre

Schmierstoffe[Bearbeiten]

  • Dämpfer vorne:
  • Dämpfer hinten:
  • Getriebeöl:
  • Motoröl und Mischungsverhältnis: 20 ml auf 1 Liter Benzin = 1:50 (2%)


Karosserie[Bearbeiten]

  • Position Rahmennummer: am Rahmenrand unterhalb linker Seitenbacke eingeschlagen
  • Schriftzüge und Embleme: Beinschild-Schriftzug "Vespa GT" mit daruntergesetztem "R", Sechseck-Emblem über der Kaskade und auf dem Lenker oberhalb des Tachos, Schriftzug "Gran Turismo" am Heck. Bei den späteren Modellen dann an Beinschild und Heck die modernen Schriftzüge, vorne "vespa" und am Heck "125 g.t.r."
  • Sitzbank / Sattel:


Sonstiges / Besonderheiten[Bearbeiten]

  • das Benutzerhandbuch fasst wegen der großen Ähnlichkeit die 125 GTR und die Sprint Veloce zusammen
  • grüne Licht-Kontrollleuchte über dem Piaggio-Hexagon am Lenker
  • blabla


Unterschiede zu Nachbarmodellen (z.B. VBA zu VBB oder Sprint zu Sprint Veloce)[Bearbeiten]

  • Rahmen wie Sprint Veloce und Rally 200
  • Rücklicht anders als GT/Sprint, sondern wie Sprint V./Rally200 mit in Rahmenfarbe lackiertem Dach
  • kein Muscheltacho bis 110 km/h wie die GT, sondern Tacho bis 120 km/h mit schwarzem Ziffernblatt wie bei Sprint V./Rally 200


Siehe auch =[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Vespa Tecnica 3, Seite 119 ff

Vespa Tecnica 6 (Farben)


Weblinks[Bearbeiten]

http://www.vespaclubsanvincenzo.it/Vespa%20Tecnica/28_Vespa_125GTr_68/Vespa_125%20GTr_1968_c.pdf

https://www.germanscooterforum.de/topic/300113-vespa-gtr-topic/

Benutzerhandbuch: http://www.scooterdepoca.com/public/schede/_UM%20Sprint%20V%20e%20GTR.pdf