Enricos Vespa

Aus Vespa Lambretta Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Enricos Vespa.jpg

"Enricos Vespa - Eine Traumreise durch Europa" ist ein Kinderbuch von Robin Davy, Mika Hahn und Elena Pongiglione. ISBN 978-3-938140-12-3, 60 Seiten gebunden, Verlag Tornax Media.

Das von der ehemaligen Werbezeichnerin Piaggios Elena Pongiglione illustrierte Bilderbuch handelt in 21 Kapiteln vom sechsjährigen Jungen Enrico (der Name ist eine Hommage an Enrico Piaggio), dem seine Mutter am Abend vor seinem Geburtstag verspricht, daß alles in Erfüllung gehe, was er nachts träumen würde. Enrico träumt dann davon, zusammen mit seiner Schwester, seinem Teddy, Hund und Katze mit der Vespa seines Vaters eine Rundreise durch Europa zu machen. Als er dann nach vielen geträumten Erlebnissen am Geburtstagsmorgen aufwacht, ist das Geschenk seiner Eltern tatsächlich eine Kinder-Vespa mit Pedalen.

Der Anhang des Buches enthält zahlreiche Grafiken Elena Pongigliones, die sie in den 50er Jahren bei Piaggio zeichnete. Am Ende des Buches findet sich ein doppelseitiges Würfelspiel; die zugehörigen Spielfiguren können aus einem Bastelbogen geschnitten und gefaltet werden.