Quattrini Gehäuse

Aus Vespa Lambretta Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quattrini Motorgehäuse Smallframe

Quattrini Motorgehäuse im Allgeinen Vergleich zum "normalen" Smallframe Motorgehäuse[Bearbeiten]

Allgemeine Features aller Quattrini Motorgehäuse[Bearbeiten]

Allgemeines[Bearbeiten]

Die Smallframe Motorgehäuse der Firma Quattrini sind modifizierte und verstärkte Nachbauten des gemeinhin bekannten Pk-50-XL Motorgehäuses. Alle Quattrinigehäuse kommen mit Zweizugschaltung aus dem Werk, daher passen sie in näherungsweise alle Vespa-Smallframe Modelle ohne größere Modifikationen. Einige Besonderheiten der Motorgehäuse benötigen allerdings Modifikationen am Rahmen des Rollers.

Änderungen an den Quattrinigehäusen im Vergleich zum "Standard PK-50-XL" Motorgehäuse[Bearbeiten]

Allen Quattrini Motorgehäusen gemein sind einige Änderungen im Vergleich zum Standard-Smallframe Motorgehäuse, die da wären:

  • Die Quattrini-Motorgehäuse sind etwas breiter in Richtung Lichtmaschinenseite
  • Die Materialstärken, insbesondere im Getriebe, am Kurbelgehäuse und am Zylinderfuß sind erhöht.
  • Die Gehäuse besitzen an Stelle des Einlasskanals einen Quattrinieigenen RD350 ähnlichen, werksseitig aber verschlossenen, Membraneinlass, den man zum Benutzen freifräsen kann.
  • Die Gehäuse werden nicht mit den Bekannten Bolzen verschlossen, sie haben Gewinden im Aluguss. Die Verschraubung erfolgt mittels mitgelieferter M6 Schrauben nach dem im Bild angegebenen Schema
  • Die Kurbelwellen für Quattrinigehäuse sind Spezialanfertigungen. Sie sind in erster Linie breiter als die originalen Wellen
  • Die Kurbelwellenlagersitze haben einen Außendurchmesser von 52mm.
  • Die Simmerringsitze der Kurbelwelle sind außenliegend mit einem Außendurchmesser von 35mm und einer Breite von 7mm.
  • Die Gehäuse haben eine Vorrichtung für eine Quattrinieigene Wasserpumpe an der Nebenwelle. Es wird ein Verschlussstopfen zur Stillegung mitgeliefert.
  • Die Schaltwellenbohrung hat einen Freistich für einen zweiten O-Ring.

Motorgehäuse für Quattrini M200 (C200)[Bearbeiten]

Features[Bearbeiten]

Das Quattrini Motorgehäuse für M200 ist eine Sonderanfertigung mit Quattrini-eigenständigem Lochbild für den M200 Zylinder.[Bearbeiten]