Pacemaker

Aus Vespa Lambretta Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Pacemakergetriebe ist in der 150er Special zu finden und zeichnet sich durch eine kurzen Sprung zwischen 3. und 4. Gang aus.

1. Gang 11/50 2. Gang 13/41 3. Gang 17/39 4. Gang 19/35

Frühe Pacemakergetriebe haben einen etwas schwächer dimensionierten 3. Gang (nur 33mm statt 33,8mm - gemessen über 5 Zähne). Um einen Getriebe- und dadurch auch Motorschaden zu verhindern sollte daher in stärkeren Motoren nur die spätere Version verwendet werden.

Die Pacemaker Getriebe aus der spaeten LI125 sind allesamt die starken Versionen.