Vespa PK 50 S (V5X2T)

Aus Vespa Lambretta Wiki
Version vom 29. April 2019, 20:57 Uhr von Joe Muc (Diskussion | Beiträge) (Motor)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Vespa PK des Herstellers Piaggio wurde zwischen 1983 und 1996 in verschiedenen Versionen (PK, PK XL, PK XL2) und Motorisierungen gebaut. Vorgänger der Modellreihe "PK" war die Vespa 50 / Vespa 125 Primavera ET3, Nachfolgemodell die Vespa ET.

Bei der hier behandelten "Vespa PK 50 S" handelt es sich um die besser ausgestattete Version der Vespa PK 50 (Basismodell). U.a. besitzt die PK 50 S Blinker und ein Gepäckfach unterhalb des Lenkers am Beinschild. Neben der Vespa PK 50, der Vespa PK 50 mit Elektrostarter (Elestart) und der Vespa PK 50 S existiert noch das Modell / Version "Vespa PK 50 S Lusso" - zu erkennen an dem größeren Rundtacho des Nachfolgemodells Vespa PK 50 XL sowie dessen Motors.


Baujahre und Rahmennummern PK 50 S[Bearbeiten]

1982

Rahmennummern: 001101 - 028492
Stückzahl: 27.391


1983

Rahmennummern: 028493 - 117290
Stückzahl: 88.797


1984

Rahmennummern: 117291 - 170956
Stückzahl: 53.665


1985

Rahmennummern: 170957 - 220692
Stückzahl: 49.735


1986

Rahmennummern: 220693 - 221578
Stückzahl: 885


Stückzahl insgesamt: 220.477


Baujahre und Rahmennummern PK 50 S Elestart[Bearbeiten]

1983

Rahmennummern: 3000001 - 3005304
Stückzahl: 5.303


1984

Rahmennummern: 3005305 - 3007457
Stückzahl: 2.152


1985

Rahmennummern: 3007458 - 3009036
Stückzahl: 1.578


1986

Rahmennummern: 3009037 - 3009325
Stückzahl: 288


Stückzahl insgesamt: 9.321


Farben[Bearbeiten]

Farben (cod.MaxMayer): ab 19##: Farbe+Code, ab 19##: Farbe+Code

Lüfterradabdeckung, Felgen, Bremstrommeln, Lenkrohr und Radnabe vorne Farbe+Code

Korrosionsschutz (cod. MaxMayer): Farbe+Code


Fahrzeugdaten[Bearbeiten]

Allgemeine Abmessungen[Bearbeiten]

  • Radstand: 1175 mm
  • Gesamtlänge: 1675 mm
  • max. Breite: 700 mm
  • max. Höhe: 1070 mm
  • Sattelhöhe: 790 mm
  • min. Bodenfreiheit am Trittbrett: 252 mm
  • Wendekreis: m

Leistung[Bearbeiten]

  • Höchstgeschwindigkeit: 40 km/h
  • Leistung: 1,5 PS bei 4500 U/min
  • max. Drehzahl: 4800 U/min
  • max. Steigfähigkeit: 24 % (bei 1 Person)

Verbrauch[Bearbeiten]

  • Tankinhalt: 5,8 Liter (davon 1,2 Liter Reserve)
  • Durchschnitt auf 100 km: 2,8 Liter
  • Reichweite: ca. 200 km

Gewicht[Bearbeiten]

  • Leergewicht: 77 kg (trocken) / ca. 90 kg (fahrbereit
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 270kg

Motor[Bearbeiten]

  • Motornummer: V5X1M
  • Position Motornummer: Heckseitig, über beide Hälften verlaufend eingeprägt
  • Anzahl Zylinder: 1
  • Hubraum: 49,79 cm³
  • Bohrung: 38,4 mm
  • Kolbenhub: 43 mm
  • Überströmer: 2 ÜS
  • Verdichtungsverhältnis: 1:9,1
  • Getriebe: 4-Gang
  • Übersetzungsverhältnis
    • 1. Gang 58:10 Z (1:26.68)
    • 2. Gang 54:14 Z (1:17.74)
    • 3. Gang 50:18 Z (1:12.78)
    • 4. Gang 46:22 Z (1:9.62)
  • Primärübersetzung: 69:15 Z (4,60)
  • Anzahl Kupplungsscheiben (Kork/Stahl): 3/2
  • Motorlager:
    • Konus der Kurbelwelle: 19 mm
    • Kurbelwelle kuluseitig:
    • Kurbelwelle limaseitig:
    • Nebenwelle:
    • Hauptwelle:
  • Wellendichtringe:
    • Kurbelwelle kuluseitig:
    • Kurbelwelle limaseitig:
    • Hauptwelle radseitig:
  • Vergaser: Dell'Orto SHB 16/10f
  • Bedüsung original:
    • Hauptdüse: 53
    • Nebendüse: 38
    • Leerlaufdüse:
    • Chokedüse: 50
    • Mischrohr:
    • Luftkorrekturdüse:
  • Zündung: elektr. Zündung
  • Vorzündung: 19° +/- 2° vor OT
  • Kontaktabstand: 0,4 - 0,6 mm
  • Zündkerze: NGK B6HS / Bosch W5AC / Champion L86C

Fahrwerk[Bearbeiten]

  • Felgen: zweiteilig, geschraubt mit Schlauch; Größe: 2.10 x 10
  • Reifengröße: 3.00 - 10
  • Reifendruck vorne (solo / zu zweit): 1,5 bar / 1,5 bar
  • Reifendruck hinten (solo / zu zweit): 2,5 bar / 2,75 bar
  • Schwingenlager:
  • Radlager bremstrommelseitig:
  • Radlager schwingenseitig:
  • Lenkrohrlager unten:
  • Lenkrohrlager oben:
  • Bremsen: z.B. Trommelbremsen, vorne Ø 125 mm, hinten Ø 150 mm

Elektrik[Bearbeiten]

  • Batterie: 6 Volt Anlage ohne Batterie / 12 Volt Anlage ohne und mit Batterie (standart: 12V-5,5 Ah, m. Elestart 12V-7 Ah)
  • Elektrostarter: "Elestart" Modelle
  • Scheinwerfer: 6V-15W / 12V-25/25W (Lusso: 12V-35/35W)
  • Stadtlicht: / 12V-5W
  • Tachobeleuchtung: / 12V-1,2W (Typ "W2x4,6D")
  • Blinker: / 12V-10W
  • Rücklicht: 6V-5W / 12V-5W
  • Bremslicht: 6V-10W / 12V-10W
  • Hupe:

Schmierstoffe[Bearbeiten]

  • Getriebeöl: SAE30 (250ml)
  • Motoröl und Mischungsverhältnis: 2takt-Öl, Verhältnis 1:50 (=100ml auf 5 Liter Benzin)

Karosserie[Bearbeiten]

  • Position Rahmennummer: Rechte Seite unter dem Seitendeckel (Motorseite); linker, oberer Rand
  • Schriftzüge und Embleme: "PK 50 S" (bzw. "PK 50 S Lusso" / "PK 50 S Elestart") auf dem linken Seitendeckel
  • Sitzbank / Sattel: Doppelsitzbank mit darunterliegendem Tank und kleinem Werkzeugfach
  • Trittleisten: genietete Trittleisten, 2 Stück pro Seite

Sonstiges / Besonderheiten[Bearbeiten]

Es existieren bei den o.g. Fahrgestellnummern Abweichungen bei den Versionen "PK 50 S Lusso" sowie "PK 50 S Elestart". Zudem wurde in den jeweiligen Übergangsjahren bzw. am Ende der Produktion z.T. bereits Teile des Nachfolgemodells in das "alte" Modell eingebaut. Auch existieren PK's mit 3-Ganggetriebe (Hauptsächlich für den italienischen Markt hergestellt).

Unterschiede zu Nachbarmodellen[Bearbeiten]

  • Vespa PK 50 S Lusso:
    • Motor: V5X2M (Motor des Nachfolgemodels "PK 50 XL" mit größerem Kurbelwellenkonus mit 20 mm)
    • Tacho mit Benzinuhr mit Reservekontrollleuchte, Blinklicht-, Fernlicht- und Abblendlichtkontrolle
    • Vergaser: Dell'Orto SHB 16.15f, HD 65, ND 42, CD 50
    • Höchstgeschwindigkeit: zw. 40 - 50 km/h je nach Zulassung / ABE

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

https://de.wikipedia.org/wiki/Vespa_PK

http://www.vespa.name/vespa-model/vespa-pk50s

http://www.scooterhelp.com/scooters/V5X2T.pk50s.html

http://www.down-and-forward.de/pk50s.html

http://www.vespa-cult.com/vespa-modelle/vespa-smallframe/vespa-50/vespa-pk50s-v5x2t

https://www.roller-aus-blech.de/vespa-blog/vespa-pk-50/

https://scooterhelp.com/serial/service.pk.html (Service Manual)

Weblinks[Bearbeiten]